Demokratie

Bernau, 24. Juli 2019 (geno). Gesetzgeber kontra Genossenschaften - ist eine Mindestgröße für Wohnungsgenossenschaften ratsam? Ein Beispiel widersinniger und genossenschaftsfeindlicher Gesetzgebung liefert das Nachrichtenportal focus-online am Mittwoch aus Bernau nördlich von Berlin. Dort ist 2016 die Genossenschaft "Gewawo Bernau" Bankrott gegangen. Verursacher ist die Brandenburger Landesregierung und das Landesparlament, die es 2004 Wasserverbänden ermöglicht hatten,...

Ähnliche Beiträge

Menü
Translate »