Genossenschaftsnachrichten

Seit Anfang November 2015 veröffentlichen  die GenoNachrichten wöchentlich fünf Pressebeiträge zum Thema Genossenschaften, so der Initiator und Chefredakteur Matthias Günkel. 
Im August 2021 sind mehr als 1400 Beiträge abrufbar. Laut einer aktuellen Mediaanalyse haben sich die GenoNachrichten zum Markt- und Meinungsführer im deutschsprachigen Raum D-A-CH und Südtirol entwickelt. Ansonsten…
Weiterlesen

Genossenschaftsnachrichten – in eigener Sache

Geno-News
Seit Anfang November 2015 veröffentlichen die GenoNachrichten wöchentlich fünf Pressebeiträge zum Thema Genossenschaften. Im Mai 2021 sind bereits mehr als 1350 Beiträge abrufbar. Laut einer aktuellen Mediaanalyse haben sich die GenoNachrichten zum Markt- und Meinungsführer im deutschsprachigen Raum D-A-CH und Südtirol entwickelt. Ansonsten bestehen länderübergreifend wenig Gemeinsamkeiten. Das betrifft…
Weiterlesen

Nikolaus und Weihnachtsmann besuchen Geras Genossenschaftskinder

Allgemein
Gera, 14. Dezember 2016 (geno). Die Kinder der Wohnungsgenossen in der ostthüringischen Stadt Gera werden in der Vorweihnachtszeit besonders verwöhnt. So steigt übermorgen eine gemeinsame Weihnachtsfeier für die jüngsten Familienmitglieder aller vier Wohnungsgenossenschaften der Stadt. Die Eltern konnten dazu ihre Sprösslinge im Alter von drei bis zwölf Jahren anmelden. Auch…
Weiterlesen

UNESCO entscheidet über Aufnahme der „Genossenschaftsidee“ in das immaterielle Weltkulturerbe

Allgemein
Paris/Addis Abeba, 29. November 2016 (geno). Die zuständigen UNESCO-Gremien entscheiden ab Dienstag in Addis Abeba über die Aufnahme der Genossenschaftsidee in die offizielle repräsentative Liste des immateriellen Weltkulturerbes. Es handelt sich dabei um das erste eigenständige Projekt, das Deutschland eingereicht hatte. Ein entsprechender Antrag war von der sächsischen Hermann-Schulze-Delitzsch-Gesellschaft  zusammen…
Weiterlesen

Genossenschaftsnachrichten: Jubiläum mit neuen Projekten

Berlin/Meiningen, 15. Januar 2016 (geno). Das Nachrichtenportal Genossenschaftsnachrichten begeht am Freitag sein einjähriges jubiläum. Mit dem Jahr 2016 hat zudem die zweite Hälfte der Bewerbung der „Genossenschaftsidee“ als erster deutscher Vorschlag zur Aufnahme in die repräsentative Liste des immarteriellen Weltkulturerbes begonnen. Spätestens im November wird darüber die Entscheidung in einem…
Weiterlesen

Genossenschafts-Zentralbanken fusionieren zu Deutschlands drittgrößten Kreditinstitut

Allgemein
Frankfurt am Main, 19. November 2015 (geno). Deutschlands genossenschaftliche Zentralbanken DZ Bank und WGZ Bank fusionieren. Über die Unterzeichnung einer entsprechenden Absichtserklärung informierten die Vorstände und Aufsichtsräte der beiden kooperativen Bankvereinigungen am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Frankfurt am Main. Dabei wurde ein konkreter Fahrplan für den Zusammenschluss präsentiert. Im…
Weiterlesen

Solidarische Ökonomie: Genossenschaften kein Nischenphänomen – Profitprinzip hat bei Daseinsvorsorge nichts zu suchen

Marburg, 16. November 2015 Solidarische Ökonomie:  Genossenschaften sind kein Nischenphänomen. Weltweit arbeiten bereits jetzt 800 Millionen Menschen in Genossenschaften. Darauf verweist der Marburger Journalist und Buchautor Hermann Ploppa in einem Interview mit der kritischen Website „Nachdenkseiten“. Nötig sei, eigene Netzwerke zugunsten eines Wissenstransfers von neuen Ideen für eine solidarische Ökonomie.…
Weiterlesen

Baustopp für Südtiroler Wohnbaugenossenschaften – mehr als 1.000 registrierte Genossenschaften

Bozen, 12. November 2015 (geno). Den Wohnbaugenossenschaften „Wolke 7“ und „Laurino Societa Cooperativa“ in Bozen ist ein viermonatiger Baustopp vom ortsansässigen Verwaltungsgericht auferlegt worden. Das meldet das „Südtiroler Wochenmagazin ff“ in seiner aktuellen Ausgabe. Die Gerichtsverfügung beruht auf Protesten von Anrainern, die gegen den Bau von Quartieren mit 50 Wohnungen…
Weiterlesen

GenoNachrichten – in eigener Sache

 Ende September 2021 sind bereits mehr als 1450 Beiträge auf unserer Seite abrufbar. Wenn es um die Berichterstattung rund um das Genossenschaftswesen im deutschsprachigen Raum D-A-CH (Deutschland, Österreich, Schweiz ) und Südtirol geht, sind die GenoNachrichten inzwischen Markt- und Meinungsführer. Zum Verbund gehören Geno-Bild ( Berichterstattung in einfacher Sprache)…
Weiterlesen