CONET Verbrauchergenossenschaft eG insolvent

Magdeburg, 29. April 2024 (geno). ++++ update vom 17.05.2024 siehe hier: Die Co.Net-Insolvenz –Chancen und Risiken für Geschädigte +++ Die CONET Verbrauchergenossenschaft befindet sich im Insolvenzverfahren. Besonders hart betroffen sind ältere Mitglieder, die ihre Ersparnisse und Altersvorsorge in angeblich krisensichere Genossenschaftsanteile angelegt haben. Es herrscht große Unsicherheit und Betroffenheit unter…
Weiterlesen
DEGP Logo

DEGP Verbandstag am 20.04.2023 abgesagt

Dessau, 13.04.2023/intern. Zur Vermeidung von Anfechtungen von etwaig auf dem Verbandstag am 20.04.2023 gefassten Beschlüsse wird der Verbandstag  des DEGP Deutsch Europäischer Genossenschaftsverband  verlegt.  Erstmals übernehmen junge Mitgliedsgenossenschaften die Verbandssteuerung und fordern Vorfeld der Veranstaltung die Ablösung von Vorstand und Verbandsrat.  Nachdem die Organe des DEGP bereits in der Vergangenheit…
Weiterlesen

Russischer Überfall auf die Ukraine betrifft auch Bankgenossen in Österreich

Die RBI Raiffeisen Bank International prüft den Ausstieg aus ihrer Tochtergesellschaft in Russland als Antwort auf Putins Angriffskrieg auf die Ukraine. „Diese noch nie dagewesene Situtation veranlasst die RBI ihre Postition in Rußland zu überdenken.“ Laut Bankchef Johann Strobel werden alle strategischen Optionen geprüft. Die RBI Tochter ist ein eigenständiges…
Weiterlesen

WorkersBuyOut TriadeBio wird zur Genossenschaft

Nach fast 30 Jahren übergeben die Bio-Pioniere Birgit und Franz Hillebrand ihren Betrieb an eine Gruppe von Mitarbeiterinnen, die sich in einer Genossenschaft organisiert haben. TiradeBio betreibt in Bozen, Neumarkt und Kaltern insgesamt 3 BioLäden. Mehr als 5.000 Südtiroler Unternehmen werden in den kommenden Jahren mit dem Problem der…
Weiterlesen

Genossenschaftsverband Bayern GvB: Machtkämpfe führen zu Vorstandswechsel.

Allgemein
München 21.12.2021 / genoleaks. Der Vorsitzende des GvB Vorstand  Jürgen Gros wurde mit sofortiger Wirkung abgelöst. Ein Misstrauensantrag gegen Gros war keine Überraschung. Zwar hat Gros mehrfach die EZB Zinspolitik, die überzogene europäische Bankenregulierung,  politische Vorgaben aber auch willkürliche Markteingriffe, Dirigismus und planwirtschaftliche Ansätze medienwirksam kritisiert. Gros hat ausgesprochen, was der…
Weiterlesen

Mehrwert in Genossenschaft

Allgemein
Die von der  UN verabschiedeten Nachhaltigkeitsziele  setzen  auf Kooperation und  somit auch auf Genossenschaften. Diese machen den Weg frei für den Aufbruch von der  „Konkurrenz-Gesellschaft“ zu einer „Kooperations-Gesellschaft“. MMW steht für Menschen machen Wirtschaft. „Unser Verband setzt sich für den gesellschaftlichen Wandel ein. Unser Ziel ist es den Mehrwert in…
Weiterlesen

Meinungsfreiheit und Demokratie in großen Wohnungsgenossenschaften

Gericht bestätigt Meinungsverschiedenheiten in der genossenschaftlichen Entscheidungsfindung, denn diese sind naturgemäß Bestandteil der genossenschaftlichen Demokratie. Aktive und kritische Mitglieder in größeren Wohnungsgenossenschaften kennen das Problem. Die Vorstände werden nicht gewählt, sondern vom Aufsichtsrat eingesetzt, obwohl das Genossenschaftsgesetz es prinzipiell fordert. Der § 27 des Genossenschaftsgesetzes legt darüber hinaus fest
Weiterlesen

Raiffeisenjahr2018. Vier Gründe warum Deutschland das UNESCO Weltkulturerbe freiwillig zurückgeben sollte. 


Raiffeisenjahr2018. Wenn der im § 1 Genossenschaftsgesetz vorgegebene Förderauftrag in die Kategorie Sozialromantik fällt, nicht eingehalten wird, da er weder zeitgemäß noch relevant sondern abstrakt ist,  gilt dies folgerichtig auch für die genossenschaftliche Solidarität, die Mitgliederhaftung und den Verzicht der Genossenschaftsmitglieder auf die Beteiligung am Wertzuwachs ihrer Genossenschaft. 1) Warum sollen Genossenschaftsmitglieder nun…
Weiterlesen