Geheimnis der Sparda-Banken

Kassel, 31. Juli 2023 (geno) Sparda-Banken sind Genossenschaftsbanken und – gewissermaßen – geheimnisumwittert. Die älteste Sparda-Bank wurde 1896 in Karlsruhe gegründet. Nach ihrem Vorbild wurden andernorts gleichartige Genossenschaften ins Leben gerufen, die sich im Frühjahr 1906 in Kassel zum Revisionsverband der Eisenbahn-Spar- und Darlehnskassen zusammenschlossen. Die Kunden erwerben mindestens einen…
Weiterlesen

Berliner Genossenschaftsbank Sparda seit elf Tagen „kopflos“

Berlin, 11. Januar 2023 (geno). Seit elf Tagen agiert die Berliner Genossenschaftsbank Sparda „kopflos“. Die Selbstenthauptung vollzog sich mit Ansage und wurde sorgfältig vorbereitet. Das Experiment des Vorstandes war gründlich durchgerechnet. Die Guillotine schlug pünktlich zu Silvester vergangenen Jahres zu. Das durch die nunmehr stillgelegte Bankzentrale in Berlin-Lichtenberg eingesparte Geld…
Weiterlesen

Sparda-Bank Berlin dezentralisiert und schafft „Begegnungsstätten“

Berlin/Frankfurt an der Oder, 24.August 2022 (geno) Die Sparda Bank Berlin leitet einen generellen Schwenk ihrer Firmenstrategie ein und wandelt ihre Filialen zu „Begegnungsstätten“ der Kunden. Das verkündete Vorstandsvorsitzender Frank Kohler kürzlich gegenüber dem Medium „Finanzbusiness“. Dazu werde die Berliner Zentrale aufgelöst. Die knapp 400 betroffenen Mitarbeiter des Hauptsitzes müssen…
Weiterlesen

Sparda-Banken kranken an chronischem Demokratiedefizit – Ein Vertreter für 2.300 Mitglieder

Frankfurt am Main/München, 18. November 2021 (geno). Deutschlands Sparda-Banken kranken an einem dauerhaften chronischen Demokratiedefizit. Zu diesem Ergebnis kommt der Nachrichtenblog finanz-szene.de in seiner jüngsten Ausgabe. Zu den Hauptursachen des Leidens gehören Satzungsschwächen. Es handelt sich dabei weniger um leichte Mängel, sondern um regelrechte schwere Strukturlücken hinsichtlich der Repräsentanz durch…
Weiterlesen

Sparda-Genossenschaftsbank in juristischen Turbulenzen

Köln/Berlin, 29. Oktober 2021 (geno). Die genossenschaftlich organisierte Sparda-Bank Berlin ist in schwere juristische Fahrwasser geraten. Staatsanwaltliche Ermittlungen sollen die Aktivitäten des rund ein halbe Million Mitglieder zählenden Finanzinstituts im Zusammenhang mit Cum-Ex-Geschäften klären. Bislang besteht der Verdacht, dass die Bank mit oder ohne Wissen ihrer Führungsgremien als illegales Zwischenlager…
Weiterlesen

Sparda-Banken fordern Regulierungsmoratorium

Deutschlands Sparda-Banken fordern von der neuen Bundesregierung ein Regulierungsmoratorium. Der Verband der Sparda-Banken e.V. versteht sich als Dialogpartner der Politik.Er engagiert sich für ein stabiles und sicheres Bankensystem mit Zukunft.In seiner Lobbyarbeit fördert er die politische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und finanzwirtschaftlichen Themen.
Weiterlesen

Sparda-Banken erneut Spitze bei Kundenzufriedenheit

Frankfurt am Main, 25. November 2020 (geno). Die genossenschaftliche Sparda-Bankengruppe erzielt im Segment Retail Banking im Jahr 2020 die größte Kundenzufriedenheit. Das ergibt sich aus dem sogenannten „Kundenmonitor Deutschland“. Die Spitzenposition wurde zum 28. Mal hintereinander erreicht. „Es war ein richtiges Kopf-an-Kopf-Rennen“, sagte Florian Rentsch, Vorsitzender des Verbandes der Sparda-Banken.…
Weiterlesen

Sopra Financial Technology sieben Sparda-Banken kooperieren mit IT-Dienstleister

Frankfurt am Main/Paris, 28. August 2019 (geno). Seit Beginn dieses Monats ist die Verschmelzung der bisher für deutsche Sparda-Banken tätigen, Nürnberger Genossenschaft SDV-IT eG und einem Teil des in Paris ansässigen internationalen IT-Dienstleisters Sopra Steira SA zu einer neuen Firma perfekt. Das erklärte Jascha Hausmann, Pressesprecher des Verbandes der Sparda-Banken…
Weiterlesen