Gewinn

Riesa, 16. April 2019 (geno). Der Vorstand der Wohnungsgenossenschaft Riesa hat Strafanzeige gegen Unbekannt bei der Polizeidirektion Riesa wegen Urkundenfälschung gestellt. Das geht aus der jüngsten Ausgabe des von der mittelsächsischen Kooperative herausgegebenen "Mietermagazins" hervor. Grund sei eine "fingierte Mieterumfrage". Sie sei als Postwurfschreiben gegen Ende des vergangenen Jahres in den Briefkästen verschiedener Häuser der...

Ähnliche Beiträge

Menü
Translate »