Europäischer Preis für genossenschaftliche Innovation ausgelobt

Brüssel, 17. März 2017 (geno). Europas Agrargenossenschaften müssen auf nachhaltige Weise Qualität und Güte der Produkte steigern. Um dem gerecht zu werden und den Landwirten dazu Impulse zu geben, lobt der europäische Verband der landwirtschaftlichen Genossenschaften COGECA den europäischen Preis für genossenschaftliche Innovation aus. COGECA-Generalsekretär Pekka Pesonen appelliert deshalb an die genossenschaftlichen Mitglieder, so bald wie möglich ihre Projekte einzureichen.

Einsendeschluss der Vorhaben ist der 23. Juni 2017. Fünf Monate später – am 29. November 2017 – findet die Preisverleihung statt. ++ (wi/mgn/17.03.17 – 055)

www.genonachrichten.wordpress.com, www.genossenschaftsnachrichten.wordpress.com, e-mail: 133mgn@gmail.com, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), tel. 0176 / 26 00 60 27

, , ,
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »