Genossenschaftsbündnis “nachhaltige Waldwirtschaft”

Freiburg, 27. April 021 (geno). Ein Konglomerat von 15 Verbänden und Organisationen in Baden-Württemberg hat ein Bündnis zur klimagerechten Waldwirtschaft geschmiedet. Die Mitte dieses Monats verkündete Initiative ruht auf dem Teilmotto “Kooperationsstrukturen und Genossenschaften stärken”.

Dieser Leitspruch soll dazu animieren, die Leistungsfähigkeit von Forstbetriebsgemeinschaften und anderen forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen zu verstärken. Daraus lasse sich schlussfolgern, effiziente Kooperationsstrukturen zu generieren. Genossenschaften sollen gefördert und gebildet werden. Dem Bündnis für eine nachhaltige sowie aktive Wald- und Holznutzung gehören beispielsweise der Holzenergie-Fachverband des Bundeslandes Baden-Württemberg, der Landeswaldverband dieses Bundeslandes und der Odenwald-Club an. Beteiligt ist auch die Säge- und Holzindustrie des Bundeslandes im Südwesten Deutschlands. ++ (wg/mgn/27.04.21 – 054)

www.genonachrichten.de, e-mail: mg@genonachrichten.de, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), tel. 0176 / 26 00 60 27

, , ,
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

sieben + neun =

Menü