westfälische Wilhelms-Universität Münster

Münster, 17. Mai 2017 (geno). Bemerkenswerterweise haben sich weder die genossenschaftliche Praxis noch die wissenschaftliche Analyse der Fusionen von Genossenschaftsbanken mit den Wirkungen auf den  "Member Value" systematisch auseinandergesetzt. Damit hat nun Vanessa Arts vom Institut für Genossenschaftswesen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster begonnen. Sie erstellte dazu zwei Literaturstudien. Zum einen geht es dabei um den...

Ähnliche Beiträge

Menü
Translate »