Mensch Wilhelm WV 23.März – unsere Motive. Schutz der Genossen vor Ihren Verbandsorganen gefordert.

Mensch Wilhelm. Der 23.März 1889 war ein denkwürdiger Tag. An diesem Tag wurde erstmals im Reichstag der Schutz der Genossenschaftsmitglieder vor ihren Verwaltungssorganen eingefordert.

Hieran erinnert die Initiative WV 23.März – unsere Motive der Interessengemeinschaft der Genossenschaftsmitglieder igenos e.V., die mit einer Reihe von Plakatmotiven auf das Thema eingeht.

Die Plakatmotive  dürfen  für private Zwecke kostenfrei genutzt werden. Für eine kommerzielle Verwendungen stehen hochauflösende Druckvorlagen zur Verfügung.

Die Motive MenschWilhelm zeigen den Gesetzgeber Wilhelm II im Stil von Andy Warhol,  haben aber in der Farbgebung auch eine gewisse Ähnlichkeit mit der Kampagne MenschRaiffeisen.  Allerdings sind die Motive deutlich frischer und frecher.

WV 23. März steht für Wiedervorlage – ein in der Behördensprache gängiger Begriff. Die Ansprache richtet sich an den heutigen Gesetzgeber. Der Schutz der Geossenschaftsmitglieder vor ihren Verbandsorgangen ist so aktuell wie noch nie.

Was hat sich inzwischen verändert?  Die Genossenschaftsidee wurde zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Es gibt mehr als vier Gründe diese Auszeichnung zurückzugeben. 

Mensch Wilhelm. Am 23.März 2018 wird um 16.00 erstmals das Konzept des digitalen Genossenschaftsparlaments auf der www.genossenschaftswelt.de vorgestellt.
Das als Open-Source  entwickelte Konzeptpapier basiert auf den Ergebnissen mehrer igenos /  coopgo Arbeitsgruppen.

Es geht um die digitale Willensbildung in Fördergenossenschaften. Die Einführung entsprechender Gesetzesänderungen, sowie eine Forderung nach der Abschaffung der umstrittenen Vertreterversammlung.
An einer verbandsübergreifenden Gesetzesinitiative wird derzeit gearbeitet. Diese Initiative wird vom MMW / coopo Verband und von igenos e.V. mitgetragen.

Die Genossenschaft ermögliche eine Kooperation Gleichgesinnter und Gleichgestellter, die von unten nach oben entscheiden. Sie erlaube die Teilhabe von Mitgliedern an Prozessen, die sonst ganz großen Einheiten vorbehalten sind, so eine aktuelle Meldung des  ÖGV Magazins cooperativ.

, , ,
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »