Patienten

München, 16. Dezember 2016 (geno). Bei einem Aktionstag unter Mitarbeitern und Kunden hat die Sparda-Bank München eG 100 Neueintragungen in die Knochenmark-Spendedatei bewerkstelligt. Darüber informierte die Genossenschaftsbank am Dienstag in München. "Jede einzelne Typisierung ist wichtig und kann gegebenenfalss ein Leben retten", sagte Christine Miedl, Direktorin der Unternehmenskommunikation. Zu der Registrierung ist nur ein kurzer...

Ähnliche Beiträge

Menü
Translate »