Hermann Ploppa

Marburg, 16. November 2015 Solidarische Ökonomie:  Genossenschaften sind kein Nischenphänomen. Weltweit arbeiten bereits jetzt 800 Millionen Menschen in Genossenschaften. Darauf verweist der Marburger Journalist und Buchautor Hermann Ploppa in einem Interview mit der kritischen Website "Nachdenkseiten". Nötig sei, eigene Netzwerke zugunsten eines Wissenstransfers von neuen Ideen für eine solidarische Ökonomie. Das Kapital ziehe sich aus...

Ähnliche Beiträge

Menü
Translate »