Dirk Thärihen

Leipzig, 11. April 2019 (geno). Die Konsumgenossenschaft Leipzig hat eines ihrer historischen Architekturensemble und Gebäude-Kleinodien zu neuem Leben erweckt. Eine 1952/53 errichtete Produktionshalle in Leipzig-Plagwitz wurde am Donnerstag als moderner Lebensmittelmarkt der Genossenschaft auf traditionsreichem Terrain eröffnet. Nach den Worten des Vorstandssprechers des Konsum Leipzig, Dirk Thärichen, "kehren wir mit der Filialeröffnung im 135. Jubiläumsjahr...

Ähnliche Beiträge

Menü
Translate »