Berliner Bundeskongress der Energiegenossenschaften

Berlin, 1. Februar 2017 (geno). Der diesjährige Bundeskongress der Energiegenossenschaften findet am 14. Februar 2017 in Berlin statt. Wie die Bundesgeschäftsstelle der Energiegenossenschaften beim Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) weiter mitteilt, stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung die Europäische Gesetzgebung für Energie- und Wohnungsgenossenschaften sowie genossenschaftliche Projekte der Elektromobilität, der Digitalisierung und Energiekonzepte für Mehrfamilienhäuser. Zudem werden intensive Diskussionen mit politisch Verantwortlichen über die Rahmenbedingungen geführt, in denen sich die Energiegenossenschaften in Deutschland bewegen.

Derzeit sind 860 Energiegenossenschaften mit rund 160.000 Mitgliedern unter dem Dach der Bundesgeschäftsstelle organisiert. Sie wird getragen vom DGRV, dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband, dem Genossenschaftsverband Bayern, dem Genossenschaftsverband Weser-Ems und dem Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband. ++ (en/mgn/01.02.17 – 023)

www.genonachrichten.wordpress.com, www.genossenschaftsnachrichten.wordpress.com, e-mail: 133mgn@gmail.com, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), tel. 0176 / 26 00 60 27

, , , , ,
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Translate »