Genossenschaften in Schleswig-Holstein beliebt

Kiel, 15. November 2022 ( geno) Einer repräsentativen Umfrage zufolge sind im Bundesland Schleswig-Holstein Genossenschaften äußerst beliebt. 79 Prozent der Bürger der norddeutschen Region meinen, dass Genossenschaften einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten. 18 Prozent halten es für vorstellbar, eine Genossenschaft zu gründen.

Die Untersuchung fußt auf Befragungen des „Verbandes der Regionen“. Deren Vorstandsvorsitzender, Ingmar Rega, erklärte: „Diese Werte zeigen uns, welches Potential wir – Politik, Verbände, Kommunen, und auch die Wirtschaft – liegenlassen. Und sie zeigen uns, welche Chance bei entsprechenden Rahmenbedingungen das Potential von Genossenschaften für die Partizipation der Menschen, für die Lebensgestaltung der Lebenswirklichkeit und für wirtschaftlich nachhaltige Lösungen in weit größerem Maße zu nutzen als bisher.“ ++ (sw/mgn/15.11.2022 – 204)

www.genonachrichten.de, e-mail: mg@genonahrichten.de, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), tel. 0176 / 26 00 60 27

, , ,
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.