Zahnarzt-Genossenschaft kooperiert mit Berufsschule

Emden/Aurich, 30. September 2021 (geno). Vor genau fünf Jahren eröffnete die Genossenschaft ostfriesischer Zahnärzte (GoZ) in der Berufsschule Emden (BBS I) eine Lehrzahnarzt-Praxis. Grundlage ist eine vier Jahre zuvor geschlossene Kooperationsvereinbarung zwischen der GoZ und der BBS I. Es finden Kurse zu Individualpraxis, Assistenz bei chirugischen Eingriffen, Röntgenarbeit und im zahntechnischen Ein-Mal-Eins statt.

Nach Angaben von Genossenschafts-Praxen werden mit der neuartigen Lehreinrichtung in Emden teure Fortbildungskosten eingespart, die ansonsten bei externen Anbietern anfallen würden. Wie Genossenschaftsvorsitzender Dr. Dominik Rindermann aus Detern erklärt, stärkt diese Weiterbildungsstätte das Fortbildungsangebot für Dentalmedizin in Ostfriesland. Es bestehe angesichts der rückläufigen Ausbildungszahlen von zahnärztlichem Fachpersonal im Flächenland Niedersachsen insgesamt dringender Handlungsbedarf.

Die GoZ ist im Jahr 2009 in Aurich von 21 Zahnärzten gegründet worden. Sie hat gegenwärtig 55 Mitglieder aus der Region zwischen Rhauderfehn und Wittmund. Neben gemeinsamen Einkaufsmöglichkeiten ergeben sich weitere Vorteile in Zusammenarbeit mit anderen Dienstleistungspartnern. Aus- und Weiterbildung der Mitglieder und des Praxispersonals sind ein Schwerpunkt der Genossenschaftsaktivitäten. Als ein Höhepunkt im Wirken der medizinischen Kooperative wird der „2. Ostfriesische Zahnärztetag“ betrachtet, der am 1. April 2017 in Norden-Norddeich veranstaltet wurde. Daran haben 130 Zahnmediziner aus dem gesamten Bundesgebiet teilgenommen. ++ (zg/mgn/30.09.21 – 105)

www.genonachrichten.de, e-mail: mg@genonachrichten.de, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), tel. 0176 / 26 00 60 27

, , , , , , ,
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

5 × drei =

Menü