Genossenschaft Trendsporthalle in Olten

Olten/Zürich, 22. Juni 2022 (geno). In Olten – Stadt im Kanton Solothurn westlich von Zürich – gibt es seit fast vier Jahren eine Trendsporthalle. Das Besondere daran: Die ehemalige Lagerhalle und nunmehrige Sportstätte ist in der Organisation einer Genossenschaft umgebaut worden und wird als solche betrieben. Am 3. November 2018 wurde das kooperative Sportzentrum eröffnet und erfreut sich wachsender Beliebtheit bei Jung und Alt. Der Start erfolgte mit einem Gratis-Konzert der Oltener Band „No Mute“. Der Zulauf der Neugierigen und Interessenten war enorm.

„Klettern kennt keine Altersgrenze: Riccardo Cassin hat mit 80 Jahren seine Badil-Nordostwand durchstiegen“, heißt es auf der Homepage www.monumentum.ch der buntgemischten Sportgenossenschaft, die inzwischen auf 176 Mitglieder angewachsen ist und sich das Fördern des Skate- und Klettersports in der Region Olten auf die Fahnen geschrieben hat. Nicht zuletzt dürfte der Tatbestand das große Echo ausgelöst habe, als dass Skaten inzwischen zu einer Olympischen Sportart erhoben worden ist. Der vierköpfige Genossenschaftsvorstand mit Präsident Alexander Troitzsch an der Spitze formuliert eine Vision: Die Trendsporthalle soll den Skatern und Kletterern der Region Olten ganzjährig einen attraktiven Ort zur Ausübung ihres Sports bieten und dabei finanziell unabhängig sein.

Der Plan der Genossenschafter sieht vor, dass die umgebaute Halle nur einen Zwischenstation ist. Letztlich soll ein Neubau errichtet werden. Richtschnur für das Vorhaben ist: Wenn 2.000 Genossenschafter einen Senior-Genossenschaftsschein erwerben, ergibt sich ein Start-Kapital von rund einer Million Schweizer Franken. Gegenwärtig kostet ein Standard-Genossenschaftsanteil 500 Franken. Die Mindesteinlage beträgt 250 Franken.

Derzeit gibt es in der Schweiz rund 200 In- und Outdoor-Anlagen, die nur im Sommer oder bei gutem Wetter genutzt werden. ++ (22.06.22 – 092)

www.genonachrichten.de, e-mail: mg@genonachrichten.de, Redaktion: Matthias Günkel (mgn), tel. 0176 / 26 00 60 27

, , , , , , , , ,
Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.